Fruchtsäure­schälung

Grundsätzliche Auffrischung Ihrer Haut

Gönnen Sie Ihrer Haut mit der Derma-Balance by Hunte-Rebbig Fruchtsäureschälung eine Auffrischung der besonderen Art.

Vorzeitige Alterung kann hormonelle, genetische oder mimische Ursachen haben. Auch geht das Leben in Form verschiedenster Umwelteinflüsse nicht spurlos an uns vorbei. Mit einer Fruchtsäureschälung ist eine grundsätzliche Auffrischung der Haut möglich.

Dabei lassen sich folgende Behandlungserfolge erzielen:

  • Ablösung oberer, verhornter Hautschichten
  • Sichtbare Hautverjüngung
  • Reduzierung der Faltentiefe
  • Festigung des Bindegewebe
  • Hautverbesserung bei Hautunreinheiten, Narben und Verfärbungen

Auch begünstigt die Fruchtsäureschälung eine Hebung der Gesichtskonturen. Sie kann zu einer Besserung von hängenden Wangen oder einer Reduzierung des “Doppelkinns” eingesetzt werden.

Die Fruchtsäureschälung kann als Einzelbehandlung oder Kur (2-3 Termine mit verstärkter und besonders nachhaltiger Wirkung) angewendet werden.

Hinweise

  • Im Gegensatz zu einer Kräuterschälung hat unsere Fruchtsäureschälung eine sanftere Wirkung. Sie kann zu jeder Jahreszeit angewendet werden. Auch kann man unmittelbar nach der Schälung wieder seinen beruflichen oder gesellschaftlichen Verpflichtungen nachgehen. Auch Make-up können Sie nach der Anwendung auftragen.
  • Die Schälung führt zu einer gewollten Ablösung der alten, oberen Hautschicht. Nach der Schälung erscheinen die behandelten Hautareale insofern für ca. 4 Tage recht trocken und ggf. etwas schorfig.
  • Nach der Behandlung ist die Haut für ca. 3 Wochen verstärkt sonnenempfindlich. Bei Anwendung von Make-up oder Sonnenschutz (ab LF 30) ist dies jedoch unproblematisch. Sauna, Solarium und direkte längere Sonneneinstrahlung sind zu vermeiden.

Ablauf der Fruchtsäure­schälung

Zunächst wird Ihre Haut gründlich mit einer speziellen Reinigungsmilch abgereinigt. Besonders empfindliche Gesichtspartien werden mit einer speziellen Schutzpaste abgedeckt. Optional kann zwei Tage vor der Behandlung eine intensive Ausreinigung von Hautunreinheiten erfolgen.

Es wird ein Fruchtsäure-Schälkomplex (Wirkstoffkombination mit 25% natürlicher Fruchtsäure) mit einem weichen Pinsel auf

  • Mundpartie und Wangen
  • Stirn
  • Augengegend
  • unteres Kinn und Hals

aufgetragen. Die Wirkung des Schälkomplexes ist unmittelbar spürbar (starkes Prickeln der Haut).

Die zweite Behandlungsphase richtet sich nach den individuellen Ausprägungen der Haut und dem gewünschten Behandlungsergebnis. Es wird entschieden, mit welcher Intensität und an welchen Hautarealen gearbeitet wird. Bei Bedarf wird eine verstärkte Wirkstoffkombination eingesetzt.

Die Haut wird mit einem speziellen Abreinigungsprodukt gründlich abgewaschen. Eine passend abgestimmte Pflegelotion wird aufgetragen.

Mitentscheidend für den Erfolg der Schälung sind die mitgegebenen Heimpflegeprodukte. Diese versorgen Ihre Haut optimal mit wichtigen Wirk- und Aufbaustoffen.


Jetzt unverbindlich beraten lassen